FLÖTE

Erste Erfahrungen auf der Querflöte machte Florian bereits im Alter von 7 Jahren. Den Unterricht durch den Musikverein setzte er 2014 an der Musikschule Hannover (Gudrun Ravens) und seit 2015 an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg (Burkhard Wild) fort. Das Spielen in zahlreichen Ensembles (u. a. Sinfonisches Blasorchester Oldenburg, Bundesorchester Spielleute, LandesFlötenOrchester argentum) seit mehr als 13 Jahren führte zu außerordentlich guten Fähigkeiten im Ensemblespiel.

Florian Schulte spielt eine Miyazawa PA-401REH.

© 2019 by Florian Schulte 

Impressum     Datenschutz     Haftungsausschluss