HERZLICH WILLKOMMEN

Vielen Dank für Ihren Besuch. Erfahren Sie mehr über die Projekte von Florian Schulte, seine Arrangements und Kompositionen.

 
 

VITA

1996 in Gehrden (bei Hannover) geboren, begann Florian Schulte seine musikalische Laufbahn auf der Querflöte (2002) im örtlichen Musikverein. Im Alter von 8 Jahren begann er, mit Keyboard- später mit Klavierunterricht (2004, 2008). Erste Erfahrung mit Orchesterleitung machte Florian 2014 im Spielmanns- und Hörnerkorps Springe/Deister.

 

Nach seinem Abitur 2014 begann er mit Jazzklavier-Unterricht bei Achim Kück (2014/15), Querflötenunterricht bei Gudrun Ravens und nahm an zahlreichen Seminaren zu Probenpädagogik und Orchesterleitung teil (seit 2015).

Florian studierte Musik und Anglistik (Bachelor of Arts) in Oldenburg. Er unterrichtet außerdem privat sowie im Nachmittagsangebot eines örtlichen Gymnasiums Querflöte und Klavier und ist im musikpädagogischen Projekt "Klangwerkstatt" des Oldenburgischen Staatstheaters tätig.

Florian ist Mitglied im Bundesorchester Spielleute e.V. sowie im LandesFlötenOrchester argentum des Niedersächsischen Musikverbands.

Seit 2017 arrangiert Florian für den Fachverlag "TONiKAT" Werke für Flötenorchester. Zudem ist er als Dozent für Flötenorchester tätig.

Seit 2018 ist er Beauftragter für Spielleutemusik im Technischen Komitee Musik und Spielmannswesen des DTB e.V.

AKTUELLES

PORTRAIT Interview/Beitrag im Fachmagazin für Blasmusik BraWoo

aktuelle Arrangements & Kompositionen

MURDER SHE SAID für Flötenorchester

Musik: Ronald Goodwin, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

BRUREMARSJ FRA LØDINGEN für Flötenorchester

Musik: trad., Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

FLÖTE

Erste Erfahrungen auf der Querflöte machte Florian bereits im Alter von 7 Jahren. Den Unterricht durch den Musikverein setzte er 2014 an der Musikschule Hannover (Gudrun Ravens) und seit 2015 an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg (Burkhard Wild) fort. Das Spielen in zahlreichen Ensembles (u. a. Sinfonisches Blasorchester Oldenburg, Bundesorchester Spielleute, LandesFlötenOrchester argentum) seit mehr als 13 Jahren führte zu außerordentlich guten Fähigkeiten im Ensemblespiel.

Florian Schulte spielt eine Miyazawa PA-401REH.

PIANO

Durch eine große Bandbreite an Stilen ist Florian in vielerlei Hinsicht ein vielseitiger Pianist für jede Gelegenheit. Seinen klassischen Klavierunterricht ergänzt er seit 2014 durch Jazzklavier-Unterricht (Achim Kück, Udo Runau, Joe Dinkelbach) und vergrößert dadurch seine Flexibilität am Instrument. Zahlreiche Spielaufträge auf Hochzeits-, Geburtstags- oder Weihnachts- sowie Firmenfeiern erweiterten sein Repertoire ständig.

 
 
pexels-photo-164912.jpg

REBECCA THÜRNAGEL & FLORIAN SCHULTE

Für Anlässe verschiedener Art bietet Florian gemeinsam mit Rebecca Thürnagel die passende musikalische Begleitung durch Klavier und Gesang.

Egal ob Hochzeit, Geburtstag, Konfirmation oder Jubiläumsfeier -

wir stellen Ihnen gerne eine passendes Angebot zusammen und gehen gerne auf Ihre Musikwünsche ein.

Fragen Sie uns gern über das Kontaktformular für Ihre Veranstaltung an.

Im Raum Bremen, Oldenburg und Verden.

Außerhalb nur auf gesonderte Anfrage.

 
Klavierstunde

UNTERRICHT

Florian Schulte bietet als Student der Schulmusik - und damit angehender Musiklehrer - Klavier- und Querflötenunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene im Raum Oldenburg an. 

Durch Unterrichtserfahrung auf Klavier und Querflöte sowie die Teilnahme an musikpädagogischen Seminaren (in und außerhalb der Universität) verfügt er über ein solides pädagogisches Wissen im Bereich der Musikvermittlung und gibt seine Erkenntnisse in einem abwechslungsreichen, interessanten Unterricht an seine SchülerInnen weiter.

Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich bitte über die Seite Kontakt.

 

ARRANGEMENT/KOMPOSITION

Arrangements

 

MURDER SHE SAID für Flötenorchester

Musik: Ronald Goodwin, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

BRUREMARSJ FRA LØDINGEN für Flötenorchester

Musik: trad., Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

THE STARS AND STRIPES FOREVER für Flötenorchester

Musik: John Philip Sousa, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

HOLST NO. 2 Marsch aus der 2nd Suite for Military Band für Flötenorchester

Musik: Gustav Holst, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

AFRICA für Flötenorchester

Musik: David Paich/Jeff Porcaro, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

ORPHEUS IN DER UNTERWELT Ouvertüre  für Flötenorchester

Musik: Jacques Offenbach, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

EVERLASTING LOVE  für Flötenorchester

Musik: Buzz Cason/Mac Gayden, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

 

SPANISH FIRE Intro, Beguine & Dance für Flötenorchester

Musik: Randy Beck, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

GABRIELLAS SONG aus dem Film "Wie im Himmel" für Flötenorchester

Musik: Stefan Nilsson, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

GRUSS AN KIEL für Flötenorchester

Musik: Friedrich Spohr, Arr.: Florian Schulte,

verlegt bei TONiKAT, HIER erhältlich.

 

Kompositonen

 

NO BOOKS für Klavier

Musik: Florian Schulte

verlegt bei fs musik, HIER zum Download erhältlich.

K2 - PICTURES OF A MOUNTAIN für sinfonisches Blasorchester

Musik: Florian Schulte,

verlegt bei HeBu Music, HIER erhältlich.

 

KONTAKT

Florian Schulte

Sandfurter Weg 14a

26131 Oldenburg

Tel. 0 15 1 11 80 65 34

info@florian-schulte.com

Nachricht schreiben

Danke! Wir haben Ihre Nachricht erhalten.